Bevor Sie den Artikel lesen, möchten wir Sie auf folgende Artikel hinweisen:

66 Fragen zum Vorstellungsgespräch auf Französisch

Französische und Deutsche Fragen zum Vorstellungsgespräch

Als erstes sei gesagt, dass Vorstellungsgespräch auf Französisch Entretien d’embauche heisst. Wortwörtlich bedeutet es, “das Gespräch zur Einstellung” – und das ist auch das Ziel eines Vorstellungsgespräch, Sie möchten genommen werden und der Arbeitgeber möchte einen geeigneten Kandidaten finden.

Lesen Sie anschliessend auch:
10 wichtige Fragen und Antworten im Vorstellungsgespräch.

Nutzen Sie folgende Fragen um sich sowohl auf Deutsch als auch auf Französisch für ein Vorstellungsgespräch vorzubereiten.

Hier können Sie lesen, wie Sie

66 Fragen zum Vorstellungsgespräch

  1. Pouvez-vous me parler (un peu) de vous?
    Können Sie mir ein wenig über sich selbst erzählen?
  2. Pouvez-vous me citer deux qualités?
    Können Sie mir zwei Ihrer Stärken nennen?
  3. Pouvez-vous me citer deux défauts?
    Können Sie mir zwei Ihrer Fehler nennen?
  4. Quels sont vos points faibles?
    Welche sind Ihre Schwächen?
  5. Décrivez votre personalité.
    Beschreiben Sie Ihre Persönlichkeit.
  6. Que savez-vous faire?
    Was können Sie?
  7. Comment les autres vous décriraient-ils?
    Wie beschreiben andere Menschen Sie?
  8. Comment réagissez-vous au stress?
    Wie reagieren Sie auf Stress?
  9. Que faites-vous pendant vos loisirs?
    Welche Hobbies haben Sie?
  10. Lisez-vous? Que lisez-vous?
    Lesen Sie? Was lesen Sie?
  11. Accepteriez-vous de déménager?
    Würden Sie akzeptieren (für den Job) umzuziehen?
  12. Parlez-moi d’une expérience professionnelle dont vous soyez particulièrement fière.
    Sprechen Sie über eine Berufserfahrung auf die Sie besonders stolz sind.
  13. Continuez-vous à vous former?
    Bilden Sie sich weiter?
  14. Aimez-vous le travail en équipe?
    Arbeiten Sie gerne in einem Team?
  15. Préférez-vous travailler seul ou en equipe?
    Arbeiten Sie lieber allein oder in einer Gruppe?
  16. Quelle est votre attitude vis-à-vis de la hiérarchie?
    Wie ist Ihre Einstellung zur Firmenhierarchie?
  17. Avez-vous besoin d’être dirigé ou êtes vous autonome?
    Brauchen Sie jemanden der Sie leitet oder arbeiten Sie selbstständig?
  18. Pourquoi avez-vous quitté votre dernier emploi?
    Warum haben Sie ihren letzten Arbeitsplatz verlassen?
  19. Comment vous voyez-vous dans cinq ans?
    Wo sehen Sie sich (beruflich) in 5 Jahren?
  20. Quel objectif de carrière vous êtes vous fixé à moyen et long terme?
    Welche Karriereziele haben Sie sich mittelfristig und langfristig gesetzt?
  21. Quelle est votre principale reussite?
    Nennen Sie mir Ihren grössten Erfolg.
  22. Avez-vous connu des échecs?
    Haben Sie Misserfolge erlebt?
  23. Pourquoi avez-vous choisi ce métier?
    Warum haben Sie diesen Beruf gewählt?
  24. Qu’attendez-vous d’une entreprise en général?
    Was erwarten Sie ganz allgemein von einer Firma?
  25. Pourquoi ces trous dans votre CV?
    Warum haben Sie Lücken in Ihrem Lebenslauf?
  26. Pourquoi avez-vous choisi ce cursus scolaire ?
    Warum haben Sie diese schulische Laufbahn gewählt?
  27. Pourquoi avez-vous choisi cette formation?
    Warum haben Sie sich für diese Ausbildung entschieden?
  28. Regrettez-vous ce choix?
    Bereuen Sie diese Wahl?
  29. Quelle est votre situation de famille?
    Wie ist ihre Familiensituation?
  30. Savez-vous dire non?
    Können Sie “nein”-sagen?
  31. Avez-vous peur des conflits?
    Haben Sie Angst vor Konflikten?
  32. Que faites-vous pendant vos loisirs?
    Was machen Sie in Ihrer Freizeit?
  33. Quel est votre niveau de langue?
    Wie gut sind Ihre Fremdsprachenkenntnisse?
  34. Quel est votre niveau d’anglais?
    Wie gut ist Ihr Englisch?
  35. Connaissez-vous notre société?
    Kennen Sie unsere Firma?
  36. Qui sont nos principaux concurrents?
    Wer sind unsere wichtigsten Konkurrenten?
  37. Quelles sont nos parts de marché?
    Wie gross ist unser Marktanteil?
  38. Pourquoi postuler chez nous?
    Warum haben Sie sich bei uns beworben?
  39. Pourquoi voulez-vous travailler pour nous?
    Warum wollen Sie bei uns arbeiten?
  40. Pourquoi avez-vous postulé à ce poste?
    Warum haben Sie sich genau für diese Stelle beworben?
  41. Quelles missions vous attire dans ce nouveau poste?
    Welchen Aufgaben reizen Sie an dieser Position, an dieser Stelle besonders?
  42. Quelles, sont à votre avis, les principales qualités du candidat qui sera retenu?
    Welche sind Ihrer Meinung nach die Stärken des Kandidaten der genommen werden wird?
  43. Donnez-mois trois bonnes raisons de vous recruter!
    Nennen Sie mir 3 gute Gründe Sie einzustellen.
  44. Qu’allez-vous nous apporter?
    Was werden Sie (zum Erfolg) unserer Firma beitragen?
  45. Pourquoi voulez-vous changer d’entreprise?
    Warum wollen Sie die Firma wechseln?
  46. Que pensez-vous de votre dernier patron?
    Was denken Sie über Ihren letzten Arbeitgeber / Chef?
  47. Comment vous jugez-vous?
    Wie beurteilen Sie sich selbst?
  48. Etes-vous assez perspicace pour mener à terme une mission difficile?
    Haben Sie genug Ausdauer/Durchhaltevermögen um eine schwierige Aufgabe erfolgreich zu Ende zu bringen?
  49. Que pensez-vous de votre dernier poste?
    Wie denken Sie über Ihren letzen Job/Ihre letzte Stelle?
  50. Lors de ce poste, quelles étaient vos responsabilités?
    Welche Verantwortungen haben Sie auf Ihrer letzen Stelle getragen?
  51. Avez-vous travaillé à l’étranger?
    Haben Sie im Ausland gearbeitet?
  52. Pourquoi vous? Qu’est-ce qui vous différencie des autres candidats?
    Warum Sie? Was unterscheidet Sie von den anderen Kandidaten?
  53. Etes-vous libre immédiatement?
    Können Sie sofort anfangen zu arbeiten?
  54. Quel était votre précédent salaire?
    Wie hoch war Ihr letztes Gehalt?
  55. Quel salaire demandez-vous?
    Welches Gehalt stellen Sie sich vor?
  56. Quelles sont vos prétentions de salaire?
    Welche Gehaltsvorstellungen haben Sie?
  57. Combien valez-vous?
    Wieviel sind Sie wert?
  58. Racontez une histoire drôle.
    Erzählen Sie eine lustige Geschichte. (Frage eher selten, aber kann vorkommen)
  59. Quel gentre de personnage vous frustre le plus?
    Welcher Typ Mensch frustriert Sie am meisten?
  60. Décrivez le pire patron que vos ayez jamais eu.
    Beschreiben Sie den schlimmsten Chef/Arbeitgeber den Sie je hatten.
  61. Combien de temps resterez-vous avec nous?
    Wie lange werden Sie bei uns bleiben/ für uns arbeiten?
  62. Avez-vous d’autre rendez-vous de recrutement?
    Haben Sie weitere Vorstellungsgespräche?
  63. Avez-vous dejà des offre d’emploi?
    Haben Sie bereits ein Jobangebot?
  64. Si vous avez plusieures réponses positives, selon quels critères choisirez-vous?
    Wenn Sie mehrere positive Anworten bekommen, nach welchen Kriterien werden Sie dann auswählen?
  65. Qu’est-ce que le succès?
    Was ist Erfolg? Was bedeutet Erfolg?
  66. Avez-vous des questions?
    Haben Sie noch Fragen?

Hier finden Sie über 100 Tipps für das Vorstellungsgespräch.

Abonnieren Sie unsere Bewerbungstipps kostenlos per E-mail:

Zugestellt von FeedBurner
Bitte schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen und Meinungen zu diesem Thema!

naddel
16. Dezember

Gute Fragen, mache eher unnötig würde ich dasgen oder einfach schlecht formuliert, wie z.B.: Wieviel sind Sie wert? Oh mein Gott, echt unglaublich. Ich meine, wo sind wir hier??

17. Dezember

Hallo Naddel, vielen Dank für Ihren Kommentar. Eventuell klingt es auf Deutsch ein weniger schlimmer als es auf Französisch gemeint ist. Man kann im Deutschen auch “jemanden wertschätzen” ohne darunter einen Betrag in Euro im Sinn zu haben.

Letzten Endes ist es eine alternative Variante zur Frage bezüglich der Gehaltsvorstellung und dürfte eher selten verwendet werden.

Statt einen genauen Betrag zu nennen, sollte man hier sowieso eher die eigenen Stärken und Fähigkeiten hervorheben, auf Branchenübliche Bezahlung hinweisen und wenn, dann eine Gehaltsspanne nennen.

Özge
9. Februar

ja naddel ich stimme dir zu


Vorstellungsgespräch & Ausbildung Blog

Bildung-news.com hilft seit 6 Jahren bei Vorstellungsgespräch und Bewerbung.

Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen:
Welche Fragen wurden Ihnen gestellt?

Sie können unseren kostenlosen Newsletter per E-mail:

Zugestellt von FeedBurner
Tipps für das Vorstellungsgespräch
  1. Erzählen Sie uns etwas über sich!
  2. Was sind Ihre Schwächen?
  3. Worin liegen Ihre Stärken?
  4. Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
  5. Vorstellungsgespräch: Tipps gegen Nervosität
  6. Vorstellungsgespräch: Die richtige Kleidung
  7. Vorstellungsgespräch: Liste unerlaubter Fragen
  8. Vorstellungsgespräch: 10 häufige Fehler
  9. Vorstellungsgespräch: Fangfragen erkennen
  10. Vorstellungsgespräch: Eigene Fragen stellen
Tipps für das Bewerbungsanschreiben
Tipps für die Bewerbung
  1. Die Bewerbung
  2. Das Bewerbungsfoto
  3. Die Bewerbungsmappe
  4. Das perfekte Anschreiben
  5. Häufige Bewerbungsfehler
  6. Professionelle Bewerbungsunterlagen
  7. Soziales Engagement für die Bewerbung
Der Lebenslauf
sgd_allg neu 2013-01

Tipps zum Fremdsprachen lernen
  1. 10 Fragen und Antworten zu Fremdsprachen
  2. Sprachen lernen - Die Übersicht
  3. Tipps zum Sprachen lernen
  4. Typische Denkfehler von Anfängern
  5. Sprachkalender für 2013
Firma gründen - Start-Up: 30 Tipps für die Selbstständigkeit
Berufsorientierung - Ausbildungberufe erklärt: