Bevor Sie den Artikel lesen, möchten wir Sie auf folgende Artikel hinweisen:

Was bedeutet Teamarbeit für Sie?

Was ist ein Team? Was versteht man unter Teamarbeit? Warum werden wir im Vorstellungsgespräch so oft gefragt, welche Erfahrungen wir bisher damit gesammelt haben? Dieser Artikel erklärt wichtige Punkte der Teamarbeit und verdeutlicht, warum sie im Berufsalltag von immer größerer Bedeutung ist.

Lesen Sie auch diese 10 häufigen Fragen und Antworten im Bewerbungsgespräch.

Was zeichnet ein gutes Team aus?

Ein gutes Team erkennt, würdigt und nutzt bestmöglich die Stärken der einzelnen Teammitglieder. Aus Einzelkämpfern wird ein Team das zusammenspielt.

  • Jeder hat eine spezielle Aufgabe – aber alle haben ein gemeinsames Ziel.
  • Jeder trägt zum Erfolg bei und fühlt sich für das Gelingen verantwortlich.
  • Ein Team schafft mehr als die Summe seiner Teammitglieder.
  • Im Team fördert, motiviert und hilft man sich gegenseitig.
  • Fällt ein Teammitglied aus, scheitert nicht das ganze Team.

Ein gut funktionierendes Team wächst mit der Zeit immer mehr zusammen und wird zu einem eingespielten Team (durch gemeinsam erzielte Erfolge), die Motivation steigt.

Was zeichnet eine gute Teamarbeit aus?

  1. Das Team verfügt über ein gemeinsames Ziel.
  2. Das Ziel ist realistisch und klar formuliert.
  3. Das Ziel & Vorgehen: Entscheidungen werden gemeinsam beschlossen.
  4. Offene Kommunikation: Zuhören, Kompromisse & Sachlichkeit.
  5. Die Teammitglieder unterstützen einander (im Notfall: ersetzen einander).
  6. Ein Teamleiter koordiniert die Arbeit, schlichtet Konflikte.
  7. Es gibt klare Regeln, Verantwortungsbereiche und Rückmeldungen.

Warum ist Teamarbeit so wichtig?

Die Arbeitsmethoden und Produktionsprozesse sind komplexer geworden. Durch diese umfangreicheren Aufgaben, wird es immer wichtiger, dass die eine Hand (Mitarbeiter A) noch viel genauer ihre Arbeit mit der anderen Hand (Mitarbeiter B) koordiniert.

Dies erfolgt heutzutage durch Teamarbeit, eine Bereicherung, denn wir lernen noch viel mehr von – und miteinander. Aufgaben werden in kleine Teilaufgaben zerlegt und unser Zusammenspiel führt zu einem besseren Ergebnis – wir steigern unsere Produktivität.

Anders als der Einzelkämpfer, der sich nur auf seine Teilaufgabe konzentriert, haben Teammitglieder den Überblick auf das Gesamte nicht verloren, wissen an welchem Ziel Sie arbeiten und fühlen sich dafür auch verantwortlich.

Für das Gelingen der Teamarbeit ist es von höchster Wichtigkeit, dass alle Themen offen, ehrlich und sachlich angesprochen werden. Probleme müssen auf den Tisch, um die gemeinsame Arbeit nicht zu behindern. Jeder muss für Veränderungen offen sein.

Fazit zur Teamfähigkeit

Die Arbeit im Team hilft uns zum einen über den Tellerrand zu blicken (Wofür mache ich diese Arbeit?) und zum anderen erhalten wir mehr Unterstützung und Verständnis für unsere Leistungen.

Ihre Teamfähigkeit ist von großem Interesse für die Firma, sie wirkt sich auf Ihre Arbeitsleistung aus, auf die Zusammenarbeit mit Kollegen und auch auf Ihre eigene Zufriedenheit im Beruf. Das Team macht den Einzelnen nicht überflüssig, sondern profitiert von der Zusammenarbeit – jeder ist Fachmann für bestimmte Bereiche.

Im Vorstellungsgespräch können Sie die in diesem Artikel genannten Punkte dadurch verdeutlichen, indem Sie nach Beispielen suchen, welche Erfolge und Aufgaben Sie bisher durch ein gut funktionierendes Team lösen konnten. Es ist wichtig, dass Sie den Fokus nicht auf sich lenken (“Ich habe“) sondern auf das Team (“Wir haben“).

Lesen Sie nun die 45. Frage: Sind Sie in der Lage selbständig zu arbeiten?

100 häufige Fragen und Antwortmöglichkeiten.
Hier finden Sie über 100 Tipps für das Vorstellungsgespräch.

Abonnieren Sie unsere Bewerbungstipps kostenlos per E-mail:

Zugestellt von FeedBurner
Bitte schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen und Meinungen zu diesem Thema!


Vorstellungsgespräch & Ausbildung Blog

Bildung-news.com hilft seit 6 Jahren bei Vorstellungsgespräch und Bewerbung.

Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen:
Welche Fragen wurden Ihnen gestellt?

Sie können unseren kostenlosen Newsletter per E-mail:

Zugestellt von FeedBurner
sgd_allg neu 2013-01

Tipps für das Vorstellungsgespräch
  1. Erzählen Sie uns etwas über sich!
  2. Was sind Ihre Schwächen?
  3. Worin liegen Ihre Stärken?
  4. Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
  5. Vorstellungsgespräch: Tipps gegen Nervosität
  6. Vorstellungsgespräch: Die richtige Kleidung
  7. Vorstellungsgespräch: Liste unerlaubter Fragen
  8. Vorstellungsgespräch: 10 häufige Fehler
  9. Vorstellungsgespräch: Fangfragen erkennen
  10. Vorstellungsgespräch: Eigene Fragen stellen
Tipps für das Bewerbungsanschreiben
Tipps für die Bewerbung
  1. Die Bewerbung
  2. Das Bewerbungsfoto
  3. Die Bewerbungsmappe
  4. Das perfekte Anschreiben
  5. Häufige Bewerbungsfehler
  6. Professionelle Bewerbungsunterlagen
  7. Soziales Engagement für die Bewerbung
Der Lebenslauf
Tipps zum Fremdsprachen lernen
  1. 10 Fragen und Antworten zu Fremdsprachen
  2. Sprachen lernen - Die Übersicht
  3. Tipps zum Sprachen lernen
  4. Typische Denkfehler von Anfängern
  5. Sprachkalender für 2013
Firma gründen - Start-Up: 30 Tipps für die Selbstständigkeit
Berufsorientierung - Ausbildungberufe erklärt: