Wie gehen Sie mit Konflikten um?

Eine häufige Frage im Vorstellungsgespräch betrifft Ihre Fähigkeit mit Konflikten umgehen zu können. Wer hier argumentiert, dass er Konflikte vermeidet, erzeugt den Eindruck, dass er vor Konflikten flieht. Dies ist nicht die beste Antwort, wenn man bedenkt, dass in der heutigen Arbeitswelt Konflikte öfter vorkommen.

Lesen Sie auch 10 Antworten auf beliebte Vorstellungsgesprächsfragen.

Worauf kommt es bei dieser Frage an?

Konflikte entstehen in jeder Firma, Sie können verschiedener Natur sein (persönlich, Arbeitsweise, Autorität etc.) und jeder von uns hat seine eigene Art und Weise damit umzugehen.

  • Verdeutlichen Sie – Ich vermeide Konflikte nicht Ich bin konfliktfähig.
  • Unterstreichen Sie, dass Sie Konflikte professionell lösen.
  • Nennen Sie ein Beispiel – Welchen Konflikt Sie wie gelöst haben?

Diese Frage hängt eng zusammen mit dem Thema – Wie gehen Sie mit Kritik um?

Welche Eigenschaften sind für die Konfliktlösung wichtig?

  1. Einfühlungsvermögen –  sich in die Lage des Anderen hineinversetzen zu können und das Problem von der anderen Seite zu sehen.
  2. Sachlichkeit – in der Lage sein, die persönliche Ebene (mögen/nicht mögen) von der Sachebene (welches Problem besteht) zu trennen.
  3. Soziale Kompetenz – Fähigkeit einer Person, das Verhalten, die Gesten und Worte eines Gegenübers richtig zu interpretieren.
  4. Offenheit – Probleme offen ansprechen zu können, die Wortwahl so zu gestalten, dass sich unser Gegenüber nicht angegriffen fühlt.
  5. Kompromissbereitschaft – man muss nicht einer Meinung sein, aber ein berufliches Miteinander finden – hierzu muss jeder Kompromisse machen.
  6. Problemsensibilität – in der Lage sein, ein Problem / Konflikt frühzeitig zu erkennen und sich Zeit zu nehmen um den Konflikt zu lösen.

Konflikte können hohe Kosten für die Firma verursachen. Es wichtig, dass Mitarbeiter Konflikte rechtzeitig wahrnehmen, Lösungen finden oder an Vorgesetzte herantreten.

Welche Ursache hat der Konflikt?

  • Kommunikationsproblem – Es gibt Missverständnisse durch Dinge die nicht, oder nicht klar genug ausgesprochen wurden.
  • Zielkonflikt – Viele Tätigkeiten werden in Teamarbeit bewältigt, Probleme entstehen wenn man unterschiedliche Ziele ansteuert.
  • Arbeitsweisen – man muss Kollegen nicht von der eigenen Arbeitsweise überzeugen, Meinungen können unterschiedlich sein, für gemeinsame Tätigkeiten bedarf es Kompromisse.
  • Private Probleme – der eigentliche Konfliktherd befindet sich außerhalb der Firma, d.h. die betroffene Person trennt Privates und Berufliches nicht.
  • Persönliche Abneigung – hier hilft diskutieren nicht weiter, man muss Wege des Nebeneinander finden, d.h. mit dem Anderen leben, ohne den Konflikt eskalieren zu lassen.
  • Autoritätsproblem – wenn Aufgabenbereiche, und Verantwortung nicht klar getrennt sein und die Hierarchie nicht klar erkennbar ist.

Fazit zur Frage der Konfliktfähigkeit

Wer frühzeitig dem Konflikt mit Kollegen den Wind aus den Segeln nimmt, auf Schuldzuweisungen verzichtet, kann rechtzeitig das Verhärten der Fronten vermeiden. Die Firma spart hier Kosten und Arbeitszeit.

Verdeutlichen Sie Ihre Konfliktfähigkeit anhand von praktischen Beispielen. Sie nehmen dem Personaler so die Sorge, dass Sie Probleme aussitzen / verschleppen.

Lesen Sie nun die 30. Frage: Wie gehen Sie mit Stress um?

100 häufige Fragen im Vorstellungsgespräch.
Hier finden Sie über 100 Tipps für das Vorstellungsgespräch.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen und Meinungen zu diesem Thema!


Vorstellungsgespräch & Ausbildung Blog

Bildung-news.com hilft seit 8 Jahren bei Vorstellungsgespräch und Bewerbung.

Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen:
Welche Fragen wurden Ihnen gestellt?

Tipps für das Vorstellungsgespräch
  1. Erzählen Sie uns etwas über sich!
  2. Was sind Ihre Schwächen?
  3. Worin liegen Ihre Stärken?
  4. Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
  5. Vorstellungsgespräch: Tipps gegen Nervosität
  6. Vorstellungsgespräch: Die richtige Kleidung
  7. Vorstellungsgespräch: Liste unerlaubter Fragen
  8. Vorstellungsgespräch: 10 häufige Fehler
  9. Vorstellungsgespräch: Fangfragen erkennen
  10. Vorstellungsgespräch: Eigene Fragen stellen
sgd_allg neu 2013-01

Tipps für das Bewerbungsanschreiben
Tipps für die Bewerbung
  1. Die Bewerbung
  2. Das Bewerbungsfoto
  3. Die Bewerbungsmappe
  4. Das perfekte Anschreiben
  5. Häufige Bewerbungsfehler
  6. Professionelle Bewerbungsunterlagen
  7. Soziales Engagement für die Bewerbung
Der Lebenslauf
Tipps zum Fremdsprachen lernen
  1. 10 Fragen und Antworten zu Fremdsprachen
  2. Sprachen lernen - Die Übersicht
  3. Tipps zum Sprachen lernen
  4. Typische Denkfehler von Anfängern
  5. Sprachkalender für 2013
Firma gründen - Start-Up: 30 Tipps für die Selbstständigkeit
Berufsorientierung - Ausbildungberufe erklärt: