Fernstudium – Italienisch lernen

[zur Fernstudium Übersicht]

Fernstudium Italienisch-Grundkurs

Fernstudium Italienisch
„Bella Italia“ und „Ciao“ sind wahrscheinlich die einzigen Wörter, welche die meisten von uns auf Italienisch beherrschen. Leider reicht dieser Wortschatz in den meisten Fällen nicht für den nächsten Italienurlaub. So gehört Italienisch immerhin zu den 21 meist gesprochenen Sprachen in der Welt.

In Europa zählt sie zu den sieben wichtigsten Sprachen. Nicht nur in Italien sondern auch in Kroatien, Eritrea, Frankreich, San Marino, Slowenien und der Schweiz wird Italienisch gesprochen. Doch der Reiz dieser Sprache liegt nicht in ihrer Verbreitung, sondern in ihrem Klang und der Lebensfreude, die viele Menschen damit verbinden.

Fernlehrgang Italienisch-Grundkurs

Sie werden auf spielerische Weise an diese neue Sprache herangeführt. Neben Schreiben und Lesen erhalten sie Übungen im Sprechen. Die Lernmaterialien sind in der Kursgebühr inbegriffen. Neben Rechtschreibung und Grammatik lernen sie interessante kulturelle Fakten, die das Land Italien betreffen.

Lernziele des Fernkurses

Durch Übungen erlernen sie das Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben in der Fremdsprache. Dabei werden ihnen gleichzeitig Kenntnisse der italienischen Grammatik sowie ein umfangreicher Wortschatz vermittelt. Nach Abscluss des Kurses werden sie in der Lage sein die wichtigsten Alltagssituationen selbstständig zu meistern ohne auf fremde Hilfe angewiesen zu sein.

Voraussetzungen für ein Italienisch Fernstudium

Es handelt sich wie der Kursname schon sagt um einen Grundkurs. Daher sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Wenn sie bereits über ein paar Sprachbrocken verfügen, schadet dies natürlich auch nicht.

Dauer des Italienischkurses

Rechnen sie mit einer Lernzeit von 14 Monaten. Dabei kommt ein wöchentlicher Aufwand von etwa acht Stunden auf sie zu.

Vorstellungsgespräch & Ausbildung Blog

Bildung-news.com hilft seit 8 Jahren bei Vorstellungsgespräch und Bewerbung.

Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen:
Welche Fragen wurden Ihnen gestellt?

Tipps für das Vorstellungsgespräch
  1. Erzählen Sie uns etwas über sich!
  2. Was sind Ihre Schwächen?
  3. Worin liegen Ihre Stärken?
  4. Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
  5. Vorstellungsgespräch: Tipps gegen Nervosität
  6. Vorstellungsgespräch: Die richtige Kleidung
  7. Vorstellungsgespräch: Liste unerlaubter Fragen
  8. Vorstellungsgespräch: 10 häufige Fehler
  9. Vorstellungsgespräch: Fangfragen erkennen
  10. Vorstellungsgespräch: Eigene Fragen stellen
sgd_allg neu 2013-01

Tipps für das Bewerbungsanschreiben
Tipps für die Bewerbung
  1. Die Bewerbung
  2. Das Bewerbungsfoto
  3. Die Bewerbungsmappe
  4. Das perfekte Anschreiben
  5. Häufige Bewerbungsfehler
  6. Professionelle Bewerbungsunterlagen
  7. Soziales Engagement für die Bewerbung
Der Lebenslauf
Tipps zum Fremdsprachen lernen
  1. 10 Fragen und Antworten zu Fremdsprachen
  2. Sprachen lernen - Die Übersicht
  3. Tipps zum Sprachen lernen
  4. Typische Denkfehler von Anfängern
  5. Sprachkalender für 2013
Firma gründen - Start-Up: 30 Tipps für die Selbstständigkeit
Berufsorientierung - Ausbildungberufe erklärt: