Fernstudium – Journalist oder Journalistin

[zur Fernstudium Übersicht]

Fernstudium Journalist/inFernkurs Journalismus
Journalisten sind vielseitig einsetzbar. Aufgrund der wachsenden Internetbeliebtheit steigt auch die Nachfrage nach dieser Ausbildung im Zusammenhang mit der eines Internet-Publishers. Doch auch in den klassischen Medien wie Radio, Fernsehen und Zeitung werden Journalisten nach wie vor benötigt. Ein Fernstudium bietet die Möglichkeit im Selbststudium eine solche Ausbildung zu erwerben. Im Folgenden geben wir ihnen einen kurzen Überblick zum Fernlehrgang und geben weitere Infors zu den Lernzielen, Zugangsvoraussetzungen sowie Kursdauer.

Fernstudium zum Journalist oder zur Journalistin
Nach wie vor erfreut sich der Beruf des Journalisten insbesondere bei jüngeren Menschen grosser Beliebtheit. In wenigen anderen Berufszweigen haben sie so gute Chancen als Quereinsteiger wie als Journalist. Die Ausübung dieses Berufes erfordert in der Regel ein gutes Einfühlungsvermögen. Insbesondere bei Interviews müssen sie in der Lage sein, so viele Informationen wie möglich aus ihrem Gesprächstpartner zu kitzeln.

Lernziele des Fernkurses
Sie erhalten eine fundierte Ausbildung über die Arbeitweise in Agenturen und Redaktionen. Darüber hinaus werden sie an die Kunst herangeführt, aus einer Meldung einen Kommentar zu schreiben. Nach Abschluss des Fernstudiums werden sie einen sicheren Schreibstil beherrschen und auch bei Interviews nicht auf den Mund gefallen sein. Darüber hinaus bekommen sie auch Wissen im Presserecht vermittelt, so dass sie sich rundum als Journalist oder Journalistin zurecht finden werden.

Zugangsvoraussetzungen Fernlehrgang Journalismus
Es sind keine besonderen Vorkenntnisse oder Abschlüsse erforderlich. Es sollte lediglich ein Interesse an journalistischen Tätigkeiten sowie am Schreiben bereits vorhanden sein.

Dauer des Fernstudiums
Bei der ILS müssen sie beispielsweise mit einer Dauer von 12 Monaten rechnen, wobei von einer wöchentlichen Arbeitszeit von sechs Stunden ausgegangen wird. Ihnen wird dabei selbst überlassen ob sie schneller den Lernstoff absolvieren.

Vorstellungsgespräch & Ausbildung Blog

Bildung-news.com hilft seit 8 Jahren bei Vorstellungsgespräch und Bewerbung.

Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen:
Welche Fragen wurden Ihnen gestellt?

Tipps für das Vorstellungsgespräch
  1. Erzählen Sie uns etwas über sich!
  2. Was sind Ihre Schwächen?
  3. Worin liegen Ihre Stärken?
  4. Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
  5. Vorstellungsgespräch: Tipps gegen Nervosität
  6. Vorstellungsgespräch: Die richtige Kleidung
  7. Vorstellungsgespräch: Liste unerlaubter Fragen
  8. Vorstellungsgespräch: 10 häufige Fehler
  9. Vorstellungsgespräch: Fangfragen erkennen
  10. Vorstellungsgespräch: Eigene Fragen stellen
sgd_allg neu 2013-01

Tipps für das Bewerbungsanschreiben
Tipps für die Bewerbung
  1. Die Bewerbung
  2. Das Bewerbungsfoto
  3. Die Bewerbungsmappe
  4. Das perfekte Anschreiben
  5. Häufige Bewerbungsfehler
  6. Professionelle Bewerbungsunterlagen
  7. Soziales Engagement für die Bewerbung
Der Lebenslauf
Tipps zum Fremdsprachen lernen
  1. 10 Fragen und Antworten zu Fremdsprachen
  2. Sprachen lernen - Die Übersicht
  3. Tipps zum Sprachen lernen
  4. Typische Denkfehler von Anfängern
  5. Sprachkalender für 2013
Firma gründen - Start-Up: 30 Tipps für die Selbstständigkeit
Berufsorientierung - Ausbildungberufe erklärt: