Nebenjob: Abendsekretär/in

ballonbeinacht.jpgAbends im Büro – Geld verdienen nach Feierabend
Gute PC-Kenntnisse, fit im kaufmännischen Bereich und noch mindestens einer Fremdsprache mächtig, aber tagsüber keine Zeit zu arbeiten. Das sind die besten Voraussetzungen um einen Nebenjob als Abendsekretärin anzunehmen. Erfahren Sie hier in unserer Dienstagsreihe mehr darüber, was eine Abendsekretärin tut und wo man einen Nebenjob als Abendsekretärin finden kann.

Voraussetzungen
Um als Abendsekretärin tätig werden zu können, muss man sehr gute PC-Kenntnisse haben. Das heißt man sollte alle Office-Programme, vor allem die Textverarbeitungsprogramme, sehr gut beherrschen und sollte sich gut in Abläufe eines Unternehmens einfügen können. Ein freundlicher Umgang mit Kunden und Mitarbeitern wird immer erwartet und stellt eine Grundvoraussetzung dar. Da man meist bei großen Firmen oder Kanzleien einen Job als Abendsekretärin finden kann, sollte man Englisch in Wort und Schrift problemlos beherrschen. Zusätzlich ist ein gutes Organisationstalent von Vorteil, da man Abläufe koordinieren und Termine regeln muss. Man sollte in der Lage sein Unterlagen ordentlich zu führen. Insgesamt erfordert die Tätigkeit als Abendsekretärin sehr viel Gründlichkeit.

Aufgaben
Zu den Hauptaufgaben der Abendsekretärin gehört es die üblichen Sekretariatsaufgaben zu übernehmen. Das bedeutet Ablage und Post bearbeiten, Briefe und Ähnliches schreiben (meist vom Diktiergerät) und das Telefon betreuen. Zusätzlich kann es Aufgabe sein, Meetings vorzubereiten und Termine mit Kunden oder Klienten zu vereinbaren.

Wo kann ich arbeiten?
Als Abendsekretärin kann man in fast allen großen Unternehmen und Anwaltskanzleien tätig sein. Meist findet die Tätigkeit in den frühen Abendstunden statt. Bewerbungen sollte man als Antwort auf ein Stellenangebot direkt an die jeweiligen Firmen richten.

Lesen Sie jetzt hier über folgende interessante Nebenjobs.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen und Meinungen zu diesem Thema!


Vorstellungsgespräch & Ausbildung Blog

Bildung-news.com hilft seit 8 Jahren bei Vorstellungsgespräch und Bewerbung.

Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen:
Welche Fragen wurden Ihnen gestellt?

Tipps für das Vorstellungsgespräch
  1. Erzählen Sie uns etwas über sich!
  2. Was sind Ihre Schwächen?
  3. Worin liegen Ihre Stärken?
  4. Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
  5. Vorstellungsgespräch: Tipps gegen Nervosität
  6. Vorstellungsgespräch: Die richtige Kleidung
  7. Vorstellungsgespräch: Liste unerlaubter Fragen
  8. Vorstellungsgespräch: 10 häufige Fehler
  9. Vorstellungsgespräch: Fangfragen erkennen
  10. Vorstellungsgespräch: Eigene Fragen stellen
sgd_allg neu 2013-01

Tipps für das Bewerbungsanschreiben
Tipps für die Bewerbung
  1. Die Bewerbung
  2. Das Bewerbungsfoto
  3. Die Bewerbungsmappe
  4. Das perfekte Anschreiben
  5. Häufige Bewerbungsfehler
  6. Professionelle Bewerbungsunterlagen
  7. Soziales Engagement für die Bewerbung
Der Lebenslauf
Tipps zum Fremdsprachen lernen
  1. 10 Fragen und Antworten zu Fremdsprachen
  2. Sprachen lernen - Die Übersicht
  3. Tipps zum Sprachen lernen
  4. Typische Denkfehler von Anfängern
  5. Sprachkalender für 2013
Firma gründen - Start-Up: 30 Tipps für die Selbstständigkeit
Berufsorientierung - Ausbildungberufe erklärt: