5 Gründe, warum man Englisch lernen sollte

Englisch lernenEnglisch ist die am weitesten verbreiteste Sprache und sollte von jedem beherrscht werden. Chinesisch ist die am meisten gesprochene Sprache auf der Welt, Englisch hingegen die am weitesten verbreitete. Nicht nur haben Amerikaner, Engländer und Australier Englisch als Muttersprache, sondern eine Vielzahl der Erdbevölkerung spricht diese Sprache als Zweitsprache.
Diese Artikel sollten Sie auch lesen:

Schon in der Schule stehen die Kinder vor der Entscheidung, welche Sprachkurse belegt werden sollten – Spanisch, Französisch oder Englisch. Für ein Kind ist um einiges einfacher, eine fremde Sprache zu erlernen, was Erwachsene jedoch nicht daran hindern sollte, einen Englischkurs zu belegen. Letztlich bleibt jedoch die Frage, für welche Sprache man sich entscheiden soll.

Hier sind 5 Gründe, die für das Erlernen der englischen Sprache sprechen:

# 1. Englisch als Amtssprache

Unter anderem ist in den USA, Kanada, Indien sowie einigen afrikanischen Ländern Englisch Amtssprache. Falls Sie sich dort im Urlaub befinden und aus irgendwelchen Gründen mit der Bürokratie zu tun haben, können Sie wenigsten die Beamten verstehen. Wer kennt nicht die Filmen, in denen Personen festgehalten werden und keine Ahnung haben warum, weil sie die Sprache nicht sprechen.

# 2. Englisch als Wirtschaftssprache

In einigen Ländern ist Englisch zwar keine Amts- jedoch Wirtschaftssprache. Falls Sie also in einem Unternehmen arbeiten, dass weltweit tätig ist, sind Sie ein guter Kandidat für einen Auslandsaufenthalt. (siehe Wirtschaftsenglisch lernen)

# 3. Englisch in der Wissenschaft

Um in der Wissenschaft erfolgreich zu sein, ist es unumgänglich Veröffentlichungen in Englisch zu schreiben. Die Anzahl der Leser erhöht sich dadurch dramatisch und der Bekanntheitsgrad steigt. Dies natürlich nur, wenn es sich um gute bzw. sehr gute wissenschaftliche Inhalte handelt.

# 4. Englisch für den Urlaub

Oftmals sind die schönsten Urlaubsplätze nicht die, wo die eigene Sprache gesprochen wird. Ebenso gibt es sehr schönen Urlaubsgebiete überall auf der Welt – in Spanien, Italien, Brasilien oder auch in Asien. Es ist wohl kaum möglich, alle diese Sprachen zu lernen. Allerdings spricht man überall wohl ein bisschen Englisch. Zum Durchkommen sollte es daher reichen und sie können Ihren Urlaub geniessen.

# 5. Englisch in der Kunst

Die Hitliste der Lieblingssongs wird meist von englischsprachigen Werken beherrscht. Für wen wäre es nicht erstrebenswert, wenigstens einige Worte des Textes zu verstehen? Auch kommen Übersetzungen von Filmen oder Büchern nicht an die Wirkung und Aussagekraft der Originalwerke heran.

Lesen Sie hier hilfreiche Tipps zum Sprachen lernen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen und Meinungen zu diesem Thema!


Vorstellungsgespräch & Ausbildung Blog

Bildung-news.com hilft seit 8 Jahren bei Vorstellungsgespräch und Bewerbung.

Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen:
Welche Fragen wurden Ihnen gestellt?

Tipps für das Vorstellungsgespräch
  1. Erzählen Sie uns etwas über sich!
  2. Was sind Ihre Schwächen?
  3. Worin liegen Ihre Stärken?
  4. Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
  5. Vorstellungsgespräch: Tipps gegen Nervosität
  6. Vorstellungsgespräch: Die richtige Kleidung
  7. Vorstellungsgespräch: Liste unerlaubter Fragen
  8. Vorstellungsgespräch: 10 häufige Fehler
  9. Vorstellungsgespräch: Fangfragen erkennen
  10. Vorstellungsgespräch: Eigene Fragen stellen
sgd_allg neu 2013-01

Tipps für das Bewerbungsanschreiben
Tipps für die Bewerbung
  1. Die Bewerbung
  2. Das Bewerbungsfoto
  3. Die Bewerbungsmappe
  4. Das perfekte Anschreiben
  5. Häufige Bewerbungsfehler
  6. Professionelle Bewerbungsunterlagen
  7. Soziales Engagement für die Bewerbung
Der Lebenslauf
Tipps zum Fremdsprachen lernen
  1. 10 Fragen und Antworten zu Fremdsprachen
  2. Sprachen lernen - Die Übersicht
  3. Tipps zum Sprachen lernen
  4. Typische Denkfehler von Anfängern
  5. Sprachkalender für 2013
Firma gründen - Start-Up: 30 Tipps für die Selbstständigkeit
Berufsorientierung - Ausbildungberufe erklärt: