10 Gründe eine Fremdsprache zu lernen

Wir staunen über Menschen, welche mehrere Fremdsprachen beherrschen und vergessen oft, dass zwischen ihnen und uns nur ein ganz kleiner Unterschied besteht – sie haben angefangen eine Sprache zu lernen und durchgehalten. Lesen Sie hier gute Gründe um mit dem Lernen einer Sprache zu beginnen.

Das könnte Sie auch interessieren:

10 gute Gründe eine Fremdsprache zu lernen

Wir präsentieren Ihnen hier 10 Gründe welche dafür sprechen, mit dem Lernen einer Sprache zu beginnen. Denken Sie darüber nach und bringen Sie dadurch den ersten Stein ins rollen. Wenn Sie motiviert sind eine Fremdsprache zu lernen, werden Sie sicher noch viele weitere gute Gründe finden.

1. Sie interessieren sich für andere Kulturen

Sie sind ein weltoffener Mensch und interessieren sich für andere Länder, Kulturen und Traditionen. Wenn Sie eine Fremdsprache lernen, lernen Sie mehr als nur die Sprache, Sie erfahren mehr über die Kultur, Denkweisen und den Lebensalltag in anderen Ländern.

2. Sie wollen beruflich weiterkommen.

Eine Fremdsprache zu lernen, kann Ihnen helfen beruflich weiterzukommen. Durch das Erlernen der Sprache erarbeiten Sie sich sowohl beruflich als auch privat neue Möglichkeiten. Bildung öffnet bekanntlich Türen, wenn Sie also alle anderen Weiterbildungsmaßnahmen abgeschlossen haben, können Sie nun mit einer Fremdsprache beginnen. Sprachkenntnisse und die Fähigkeit zur interkulturellen Kommunikation sind ein großes Plus.

3. Sie suchen eine Herausforderung.

Eine neue Sprache zu lernen ist eine große Herausforderung. Es handelt sich um eine Aufgabe, an der Sie Schritt für Schritt wachsen können. Von der ersten Vokabel bis zur ersten freien Rede in der Fremdsprache werden Sie eine Weile brauchen, aber regelmäßig werden Sie kleine Fortschritte machen und sich die andere Sprache aneignen.

4. Sie wollen auswandern.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen auszuwandern, oder sich diese Option zumindest offen halten wollen, dann sollten Sie bereits jetzt mit dem Lernen der Fremdsprache beginnen. Eine Fremdsprache lernt sich nicht in 7 Tagen und auch nicht über Nacht. Sie müssen daher langfristig planen. Es lohnt sich ebenfalls mit dem Sprachstudium zu beginnen, wenn Sie Freunde oder Familienmitglieder haben, welche ins Ausland gezogen sind.

5. Sie reisen gerne.

Wer gerne in anderen Länder Urlaub macht, wird schon oft gemerkt haben, wie hilfreich Fremdsprachenkenntnisse auf Reisen sind. In erster Linie benötigt man Englisch, eine Sprache die von vielen Menschen als Zweitsprache gesprochen wird. Noch vertrauter wird man den Menschen in anderen Ländern, wenn man die jeweils dort gesprochene Sprache lernt.

6. Sie haben Freunde im (aus dem) Ausland.

Wenn Sie Freunde oder einen Partner / Familie aus dem und im Ausland haben, so dürften Sie bereits Ihre Hauptmotivation für das Lernen der Fremdsprache gefunden haben. Neben dem täglichen Lernen ist es besonders wichtig, dass Sie auch die Möglichkeit haben die Sprache regelmäßig zu sprechen / anzuwenden.

7. Sie wohnen im Ausland.

Sie wohnen in einem Land, in dem eine andere Sprache gesprochen wird, haben diese aber noch nicht gelernt. Machen Sie daher 2013 zu dem Jahr, in dem Sie die Fremdsprache endlich bei den Hörnern packen. Sie würden es später bereuen, einige Jahre in einem anderen Land gelebt, die Sprache aber nicht gelernt zu haben. So einfach wie jetzt werden Sie die Sprache nie wieder lernen können.

8. Ihr guter Vorsatz für 2013 – eine Sprache lernen.

Der erste Monat das Jahres 2013 ist fast um. Ein günstiger Moment um noch einmal über die guten Vorsätze für das neue Jahr nachzudenken. Wenn Sie sich vorgenommen haben eine Sprache zu lernen und dies immer noch nicht angepackt haben, sollten Sie sich jetzt ins Zeug legen. Es bleiben noch 11 Monate in denen Sie Vokabeln pauken, über Skype Unterricht besuchen oder an einem Sprachkurs teilnehmen können.

9. Sie haben Zeit.

Wenn Sie viel Zeit haben, dann lernen Sie eine Fremdsprache! Warum? Weil es besser ist, etwas Sinnvolles zu tun, als die Zeit nur zu vertrödeln. Sie können schließlich auch gleichzeitig gemütlich in einem Café sitzen und eine Sprache lernen. In 10 Jahren werden Sie sich dann auch nicht fragen, wo all die Jahre geblieben sind, sondern Sie werden zufrieden zurückblicken.

10. Sie wollen sich selbst und anderen etwas beweisen.

Eine Fremdsprache zu lernen ist eine Möglichkeit sich selbst und anderen zu beweisen, wozu man fähig ist. Zuerst müssen Sie in der Lage sein, sich zu motivieren, dann Ausdauer und Routine entwickeln und schließlich nicht verzweifeln wenn der Fortschritt manchmal etwas länger auf sich warten lässt. Es ist ganz egal ob Sie sich für Englisch, Russisch oder Chinesisch entscheiden, jede Fremdsprache lässt sich lernen – wenn Sie nur durchhalten und fleißig sind.

Bei aller Begeisterung für Fremdsprachen, kann es auch sehr gute Gründe geben keine (weitere) Fremdsprache zu lernen. Überlegen Sie daher rechtzeitig, ob dieses Jahr wirklich ein guter Moment ist, um mit dem Lernen einer Sprache zu beginnen.

Lesen Sie auch diese Sprachlerntipps.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen und Meinungen zu diesem Thema!


Vorstellungsgespräch & Ausbildung Blog

Bildung-news.com hilft seit 8 Jahren bei Vorstellungsgespräch und Bewerbung.

Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen:
Welche Fragen wurden Ihnen gestellt?

Tipps für das Vorstellungsgespräch
  1. Erzählen Sie uns etwas über sich!
  2. Was sind Ihre Schwächen?
  3. Worin liegen Ihre Stärken?
  4. Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
  5. Vorstellungsgespräch: Tipps gegen Nervosität
  6. Vorstellungsgespräch: Die richtige Kleidung
  7. Vorstellungsgespräch: Liste unerlaubter Fragen
  8. Vorstellungsgespräch: 10 häufige Fehler
  9. Vorstellungsgespräch: Fangfragen erkennen
  10. Vorstellungsgespräch: Eigene Fragen stellen
sgd_allg neu 2013-01

Tipps für das Bewerbungsanschreiben
Tipps für die Bewerbung
  1. Die Bewerbung
  2. Das Bewerbungsfoto
  3. Die Bewerbungsmappe
  4. Das perfekte Anschreiben
  5. Häufige Bewerbungsfehler
  6. Professionelle Bewerbungsunterlagen
  7. Soziales Engagement für die Bewerbung
Der Lebenslauf
Tipps zum Fremdsprachen lernen
  1. 10 Fragen und Antworten zu Fremdsprachen
  2. Sprachen lernen - Die Übersicht
  3. Tipps zum Sprachen lernen
  4. Typische Denkfehler von Anfängern
  5. Sprachkalender für 2013
Firma gründen - Start-Up: 30 Tipps für die Selbstständigkeit
Berufsorientierung - Ausbildungberufe erklärt: