Lernen Sie mehr als nur die Fremdsprache

Eine Sprache zu lernen macht Spass und ist eine grosse, aber nicht unmögliche Herausforderung. Wir hatten berichtet, dass sowohl lesen, schreiben als auch auswendig lernen beim Sprachenlernen helfen. Noch besser ist es, Sie lernen mehr als nur die Fremdsprache.

Anschliessend lohnt folgende Lektüre:

 

Reicht es, nur die Grammatik zu lernen?

Als Lernender sollten Sie sich immer darüber im Klaren sein, dass eine Sprache mehr ausmacht als nur das Beherrschen der Grammatik und Aussprache. Sowohl für Ihre Motivation als auch für Ihre Allgemeinbildung sollten Sie sich weiteren Themen öffnen.

Beschäftigen Sie sich mit relevanten Themen

Je nachdem für welche Fremdsprache Sie sich entschieden haben, wird es meistens mindestens ein Land in der Welt geben in dem diese Sprache gesprochen wird.

Entwickeln Sie ein Interesse für das Land und beschäftigen Sie sich mit mehreren der folgenden Themen:

  1. Geschichte des Landes
  2. Literatur bekannter Autoren
  3. Filmklassiker des Landes
  4. Klassische Musik und / oder Ballet
  5. Reiseführer und Touristeninformationen
  6. Witze, Zungenbrecher und Humorreiches
  7. Märchen und Erzählungen des Landes
  8. Fernsehshows aus dem Land via Internet
  9. Sportarten die in diesem Land weit verbreitet sind
  10. Nachrichten aus dem Land
  11. Sachbücher über das Land
  12. Lesen Sie populäre Blogs aus dem / über das Land
  13. Lesen Sie Biographien berühmter Persönlichkeiten
  14. Hören Sie lokale Musikgruppen / Besuchen Sie dort ein Musikfestival
  15. Beschäftigen Sie sich mit Traditionen und Bräuchen des Landes
  16. Probieren Sie die kulinarischen Köstlichkeiten (Gastronomie) des Landes
  17. Lernen Sie mehr über Malerei und Kunst des Landes

Ihnen werden sicher noch weitere Punkte einfallen, die für Sie von Interesse sind. Es gilt, neben dem Studium der Sprache, auch das Land und die Menschen näher kennenzulernen.

Fazit – mehr als eine Sprache lernen

Wenn Sie Ihre Motivation langfristig aufrecht erhalten möchten, sollten Sie sich in den Lernpausen weiter mit dem Land und den Leuten beschäftigen.

Ob Sie sich als Ziel setzen ein Experte für dieses Land zu werden oder einfach Ihr Interesse an dem Land wecken und stillen wollen, ist Ihre Entscheidung.

Sie werden es nicht bereuen!

Wenn Sie sich entscheiden mehr als nur die Fremdsprache zu lernen, tauchen Sie in eine spannende neue Welt ein, erweitern Ihre Allgemeinbildung und bereiten sich unbewusst schon für zukünftige Reisen in das Land vor.

Der 13. Lerntipp lautet: Werden Sie Touristenführer um eine Sprache zu lernen.

Lerntipps die Ihnen so passen könnten.
Denkfehler die Sie bestimmt schon abgelegt haben.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen und Meinungen zu diesem Thema!


Vorstellungsgespräch & Ausbildung Blog

Bildung-news.com hilft seit 8 Jahren bei Vorstellungsgespräch und Bewerbung.

Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen:
Welche Fragen wurden Ihnen gestellt?

Tipps für das Vorstellungsgespräch
  1. Erzählen Sie uns etwas über sich!
  2. Was sind Ihre Schwächen?
  3. Worin liegen Ihre Stärken?
  4. Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
  5. Vorstellungsgespräch: Tipps gegen Nervosität
  6. Vorstellungsgespräch: Die richtige Kleidung
  7. Vorstellungsgespräch: Liste unerlaubter Fragen
  8. Vorstellungsgespräch: 10 häufige Fehler
  9. Vorstellungsgespräch: Fangfragen erkennen
  10. Vorstellungsgespräch: Eigene Fragen stellen
sgd_allg neu 2013-01

Tipps für das Bewerbungsanschreiben
Tipps für die Bewerbung
  1. Die Bewerbung
  2. Das Bewerbungsfoto
  3. Die Bewerbungsmappe
  4. Das perfekte Anschreiben
  5. Häufige Bewerbungsfehler
  6. Professionelle Bewerbungsunterlagen
  7. Soziales Engagement für die Bewerbung
Der Lebenslauf
Tipps zum Fremdsprachen lernen
  1. 10 Fragen und Antworten zu Fremdsprachen
  2. Sprachen lernen - Die Übersicht
  3. Tipps zum Sprachen lernen
  4. Typische Denkfehler von Anfängern
  5. Sprachkalender für 2013
Firma gründen - Start-Up: 30 Tipps für die Selbstständigkeit
Berufsorientierung - Ausbildungberufe erklärt: