Hören Sie Radio in der Fremdsprache

Zwar sind Lehrbücher und Sprachkurse sehr hilfreich beim Sprachenlernen, aber auch das Gehör muss geschult werden. Es ist wichtig, dass Sie sich an den Klang und die Aussprache der Fremdsprache gewöhnen. Dafür müssen Sie nicht immer zu teuren Auslandsreisen greifen, Sie können auch einfach das Radio einschalten.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Warum lohnt sich Radio hören in der Fremdsprache?

Egal welcher Tätigkeit Sie nachgehen, Sie können das Radio im Hintergrund laufen lassen und so Ihre Ohren an die Fremdsprache gewöhnen.

Am Anfang, wenn Sie noch über wenig Wortschatz in der Fremdsprache verfügen, freuen Sie sich über einzelne Wörter die Sie verstehen. Mit der Zeit werden Sie mehr und mehr von dem Gesagtem begreifen und so mehr über Land, Leute und deren Sichtweisen mitbekommen.

Sie hören Muttersprachler und können sich so die richtige Aussprache der Wörter einprägen, nachsprechen und auch an die normale Sprachgeschwindigkeit gewöhnen.

Wo finde ich ein Radio in der Fremdsprache?

Wenn im normalen Radio keine Sendung in der von Ihnen gewünschten Fremdsprache zu finden ist, greifen Sie einfach zum Internet. Es gibt Internetradios in vielen Sprachen der Welt. Etliche davon sogar kostenlos und direkt (live).

Wenn Sie ein Smartphone haben, können Sie sich auch eine der zahlreichen Apps holen, die Ihnen die jeweiligen lokalen Sender direkt in Ihr Wohnzimmer, Arbeitszimmer oder Studienzimmer bringen.

Welche Sendungen sollte ich mir in der Fremdsprache anhören?

Generell gilt, um so mehr gesprochen wird, desto mehr hilft es Ihnen beim Lernen der Fremdsprache. Musiksendungen beinhalten generell mehr Musik und weniger Redebeiträge.

Ideal zum Sprachenlernen sind:

  • Nachrichtensendungen  – hier werden die Themen regelmässig wiederholt und Sie können so Stück für Stück mehr verstehen.
  • Diskussionsrunden über verschiedene Themen
  • Reiseberichte
  • Sportsendungen
  • Verbrauchertipps
  • Literaturkritiken
  • Frühstücksradio

Fazit zum Radiohören in der Fremdsprache

Radiohören lässt sich mit anderen Aktivitäten verbinden und fordert daher nicht Ihre 100% Aufmerksamkeit. Dies ist ideal um trotz anderer Verpflichtungen kleine Fortschritte beim Fremdsprachenlernen zu machen und Ihre bisherigen Kenntnisse zu testen.

Radiohören bildet Sie gleichzeitig weiter, neben aktuellen Nachrichten können Sie mehr über die Sprache, das Land, Redewendungen und Denkweisen lernen.

Radiohören verbessert Ihr Hörverstehen, welches neben dem Lesen, Sprechen und Schreiben zu einer der vier Grundfähigkeiten beim Lernen und Beherrschen von Sprachen gehört.

Der 27. Sprachlerntipp lautet: Schauen Sie Filme im Original mit Untertiteln.

Liste von Sprachlerntipps.
Liste von Denkfehlern.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen und Meinungen zu diesem Thema!


Vorstellungsgespräch & Ausbildung Blog

Bildung-news.com hilft seit 8 Jahren bei Vorstellungsgespräch und Bewerbung.

Berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen:
Welche Fragen wurden Ihnen gestellt?

Tipps für das Vorstellungsgespräch
  1. Erzählen Sie uns etwas über sich!
  2. Was sind Ihre Schwächen?
  3. Worin liegen Ihre Stärken?
  4. Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
  5. Vorstellungsgespräch: Tipps gegen Nervosität
  6. Vorstellungsgespräch: Die richtige Kleidung
  7. Vorstellungsgespräch: Liste unerlaubter Fragen
  8. Vorstellungsgespräch: 10 häufige Fehler
  9. Vorstellungsgespräch: Fangfragen erkennen
  10. Vorstellungsgespräch: Eigene Fragen stellen
sgd_allg neu 2013-01

Tipps für das Bewerbungsanschreiben
Tipps für die Bewerbung
  1. Die Bewerbung
  2. Das Bewerbungsfoto
  3. Die Bewerbungsmappe
  4. Das perfekte Anschreiben
  5. Häufige Bewerbungsfehler
  6. Professionelle Bewerbungsunterlagen
  7. Soziales Engagement für die Bewerbung
Der Lebenslauf
Tipps zum Fremdsprachen lernen
  1. 10 Fragen und Antworten zu Fremdsprachen
  2. Sprachen lernen - Die Übersicht
  3. Tipps zum Sprachen lernen
  4. Typische Denkfehler von Anfängern
  5. Sprachkalender für 2013
Firma gründen - Start-Up: 30 Tipps für die Selbstständigkeit
Berufsorientierung - Ausbildungberufe erklärt: